Copyright-1

Auto-Submit FFA Links 

 

 

 

Überwachung durch website-offline.de 

(C) 2008-2015

 

BuiltWithNOF02

 

 

DMCA.com 

 
Gemüsesaftpaste

Gemüse-Saft-Paste ** JUS (frz.=Saft) zur Herstellung von Brühen und Saucen

100D2341-gemusepaste-2
100D2578_Gemuse-3_prot
Sany0228_Jus_fastfertig

Zutaten &

Zubereitung

350 g Schalotten

schälen und halbieren

50 g Karotten

und

50 g Sellerie-ggf. auch vom Grün

schälen und in grobe Würfel schneiden , sowie

50 g Lauch

putzen und klein schneiden - dann die  Zwiebel und Möhren in einem flachen Topf oder Bräter * mit

1 EL Pflanzenöl

stark anbraten und dann das Lauch und

4 EL Tomatenmark

dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze braten, bis sich Topfboden Röststoffe bilden - aufpassen (keine Ablenkungen)- dann mit

300 ml Wasser -heiß-

ablöschen, die Hitze reduzieren und unter häufigen Rühren langsam einköcheln lassen, bis sich erneut Röststoffe bilden - von

ca. 0,7 ltr. Rotwein, halbtrocken

mit 100 ml ablöschen, langsam einköcheln lassen und die Röstrückstände erneut mit 100 ml Rotwein ablöschen.Diesen Vorgang noch 5 mal wiederholen, bis die Flasche Rotwein aufgebraucht ist und mit etwas

S+P aus der Mühle

würzen

  • Wichtig !
  • Der Röst-Ablösch-Einkochvorgang muß unbedingt langsam ablaufen - d. h., das Einkochen dauert etwa 60-90 Minuten. Nur so entsteht der typische Geschmack, ohne daß sich Bitterstoffe bilden.
  • Die eingekochte Rotwein-Gemüse-Masse etwas abkühlen lassen und dann gleich in einem Mixer so fein wie möglich pürieren und in einem geeigneten Gefäß im Kühlschrank lagern. Die Paste ist etwa 8 bis 14 Tage haltbar.
  • Wer die Gemüsepaste nicht so "samtig" cremig, sondern nur fein mag,  verzichtet auf das Pürieren und streicht sie nur durch das Sieb, wobei allerdings durch die "Klebrigkeit" etwas verloren geht.
  • Tipp-1-:
  • den Stabmixer in etwas heißen Wasser "säubern" und gleich fürs nächste Essen nutzen.
  • Tipp-2- :
  • Die Paste lässt sich gut einfrieren. Dann am besten in kleine gebrauchsfertige Portionen einteilen. Vielleicht Eiswürfelschalen zum Einfrieren benutzen und nächsten Tag in einen Gefrierbeutel umfüllen. Immer "kalkulierbare" Portionen
  • Tipp-3- :
  • statt Brühe natürlich auch zum Verfeinern von Saucen geeignet
  • Dosierung :
  • 1 EL Gemüsepaste für 200 ml kräftige Brühe (Gemüse-, Rinder- oder Hühnerbrühe). Die Brühe damit aufkochen, 2 Minuten ziehen lasen und wenn nötig, noch mit etwas Pfeffer und Salz aus der Mühle noch nachwürzen.
  • * Alu-Druck-Guß Kochutensilien mit Titanverschweißung sind natürlich absolut Top, weil die Hitze, ob kleine oder große "Flamme" ,etwas depositioniert , ist völlig egal, da die Hitze komplett bis zum oberen Rand geleitet wird !!!
  • ** hier noch ein ganz spezieller genereller gesundheitlicher Hinweis ! Der Alkohol vom Wein oder sonstigen Alkoholzusätzen verfliegt zwar, aber die Aromastoffe sind immer noch für ehemalige Alkoholiker gefährlich, wie auch jeglicher Duftspray, eben alles was mit in Alkohol gelösten Stoffen zu tun hat !!! Alkohol wird auch über das "Organ" Haut blitzschnell absorbiert !
  • Kommentar nicht notwendig - weil ich mal einem Ex-Alkoholiker einen neuen Duft zeigen wollte !
  • Fazit aber : wenn Gäste eingeladen, immer darauf hinweisen, dass mit Alkohol gekocht wurde und dies somit zu Problemen der Rückfälligkeit führen könnte !!! Reserveplan für ein anderes Gericht sollte eingeplant werden !

mehr demnächst unter www.tapasantipasti.de

[Start-Seite] [Reisen & Urlaub] [Sprachen lernen] [Gourmet-Ecke] [Trockengewürz] [Gemüsesaftpaste] [aStore Küche] [Glutamat] [aStore Porzellan] [Salz-Info] [Süsskartoffel] [aStore Grillen] [Tarif-Check] [Geld & Internet] [Shopping-Center] [Erfolg-Reich] [Handy Bude] [Traffic-Formel] [Computer-Eck] [eBooks] [Review-Sites] [Online-TV] [46 Pages] [Ratgeber&Spezial-Pages] [VideoBranchenBuch] [Suchmaschine] [Krisenvorsorge] [Leben i.Ausland] [Bauen auf den Kanaren] [SF-Corner] [Hypnotic Mind] [Gewinnspiele] [APANOT] [Petitionen] [50+] [Khan Academy] [I-m-p-r-e-s-s-u-m] [Insel-Wetter]